Wirtschaftliche Flachdächer und Fassaden

Industriebauten verlangen andere architektonische Prioritäten als Wohngebäude. So werden zur optimalen Raumausnutzung in aller Regel Flachdächer bevorzugt. Die Fassaden sind entsprechend möglichst robust und widerstandsfähig auszuführen.

Nübel realisiert Flachdächer für Industriegebäude nahezu jeder Größenordnung. Als Tragekonstruktion nutzen wir Trapezbleche mit verschiedensten Profilen und Beschichtungen in Blechstärken von üblicherweise 0,5 bis 1,5 mm. Für nahezu alle Anforderung empfiehlt sich ein Warmdachaufbau, den wir beim Neubau ebenso wie bei der energetischen Sanierung umsetzen können.

Für die Fassaden von Industriegebäuden verwenden wir je nach Bedarf entweder Sandwichelemente oder Stahltrapezbleche.
Während die Sandwichelemente überwiegend mit Mineralwolle
oder Polyurethan-Hartschaum gefüllt sind, sind die Aluminium-, Edelstahl- bzw. Stahl-Trapezbleche kunststoffbeschichtet, um Schallübertragung, Feuchtigkeitsentwicklung und Wärmeverluste
zu verhindern.